medicinebook.de

medicinebook - Medizinbuch - das Healthcareportal
Top-Arzneimittel / Salmonellen-Gastroenteritis

Salmonellen-Gastroenteritis

Infektion durch Verzehr von kontaminierten Lebensmitteln wie Geflügel, Rind- und Schweinefleisch, Wurst, Eiern. Seit 1993 Vorkommen auch in Gewürzen wie Peperoni und Paprika.

Erreger: Salmonella enteritidis, Salmonella typhimurium, und weitere 1.600 Serotypen.
 
Therapie:
Bei unkomplizierter Erkrankung nur ausreichende orale Flüssigkeitszufuhr, bei Fieber oder blutigem Stuhl Antibiose mit Ciprofloxacin z. B. Ciprobay® 2 x 500 mg tgl. p.o. oder Co-trimazol Bactrim® 2 x 960 mg tgl., bei schwerem Verlauf Klinikeinweisung.

Nach Ende der Erkrankung Stuhlkontrollen auf Erregerausscheidung, bei einer Ausscheidung > 3 Monate Versuch der medikamentösen Eradikation mit Ofloxacin Tarivid® 2 x 500 mg für 10 Tage

Drucken Drucken | PDF PDF