medicinebook.de

medicinebook - Medizinbuch - das Healthcareportal
Top-OTC-Präparate / Blasenschwäche

Blasenschwäche

Pflanzliche Arzneimittel zur Behandlung von Beschwerden im Bereich der Harnwege, zur Behandlung von Katarrhen der ableitenden Harnwege insbesondere der Blase, die mit häufigem Harndrang und Brennen beim Wasserlassen einhergehen. Zur Durchspülung bei entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege und zur Stärkung oder Kräftigung der Blasenfunktion. Sie wirken schmerzlindernd und entzündungshemmend.


Wir empfehlen:
Mittel der 1. Wahl bei Blasenschwäche von Frauen: GRANU FINK® femina von Deutsche Chefaro Pharma GmbH

Blasenschwäche tritt bei Frauen besonders häufig auf, insbesondere in Form von.: gesteigerter, oft zwingender Harndrang, häufiges Wasserlassen, unwillkürlicher Harnabgang und wiederkehrende Blasenentzündungen. Diese Beschwerden weisen auf eine Funktionsstörung im Blasen-Beckenboden-System hin. Speziell für diese „Frauenprobleme“ wurde das pflanzliche Präparat GRANU FINK ® femina entwickelt. GRANU FINK ® femina wirkt umfassend und stärkend auf die Blasenfunktion und das Blasen-Beckenboden-System.

Weitere Informationen über das Präparat: hier


Wir empfehlen
Mittel der 1. Wahl bei Harnstörungen von Männern: GRANU FINK® PROSTA von Deutsche Chefaro Pharma GmbH

Die am häufigsten auftretenden Probleme bei Funktionsstörungen im Blasen-Prostata-Bereich sind:

  • vermehrter Harndrang, insbesondere nachts
  • verzögerter Beginn beim Wasserlassen
  • Druck- und Spannungsgefühl auf der Blase
  • schwacher und/oder unterbrochener Harnstrahl
  • Brennen und Schmerzen beim Wasserlassen
  • Nachtröpfeln des Harns
  • Gefühl unvollständiger Blasenentleerung

GRANU FINK® PROSTA stärkt und entlastet das Blasen-Prostata-System bei: häufigem Harndrang am Tag und in der Nacht, Nachträufeln des Harns, schwachem Harnstrahl und unangenehmem Restharngefühl

Weitere Informationen über das Präparat: hier


Alternative Präparate:

  • Acorus Topfen von Zeppenfeld
  • Arctuvan N von Astellas
  • Arctuvan Blasen- und Nierentee von Astellas
  • Granufink Kürbiskernkapseln von GlaxoSmithKline
  • Hewesabal comp. von Hevert
  • Blasen- und Nierentee von Sanofi Aventis
  • Cystinol von Schaper&Brümmer
  • Cysto-Fink von GlaxoSmithKline
  • Turiplax von Jenapharm
  • Urgenin von Madaus
Drucken Drucken | PDF PDF