medicinebook.de

medicinebook - Medizinbuch - das Healthcareportal
Top-OTC-Präparate / Prostatabeschwerden

Prostatabeschwerden

Pharmaka zur Behandlung von Beschwerden der Harnwege, Störungen des nächtlichen Harndrangs, schwacher Harnstrahl, Harnträufeln, Verzögerungen und Unterbrechungen beim Harnlassen, Schmerzen und Druckerscheinungen in der Blasenregion. Die Mittel werden traditionell zur Stärkung oder Kräftigung der Blasenfunktion eingesetzt, verbessern die Blasenentleerungsstörungen, sind schmerzlindernd und entzündungshemmend:


Wir empfehlen:
Mittel der 1. Wahl: GRANU FINK® Prosta forte von 
Deutsche Chefaro Pharma GmbH

Zur Behandlung von Beschwerden im Blasen-Prostata-System, insbesondere bei häufigem und nächtlichem Harndrang, haben sich Kürbissamen bestens bewährt. In GRANU FINK® Prosta forte wird durch ein spezielles Extraktionsverfahren das Wertvollste aus diesen Arzneikürbissamen konzentriert - insbesondere hohe Mengen an Harndrang regulierenden Delta-7-Pflanzensterolen.
Weitere Informationen über das Präparat: hier


Alternative Präparate:

  • Acorus Tropfen von Zeppenfeld
  • Granufink von GlaxoSmithKline
  • Hewesabal von Hevert
  • Turiplex von Jenapharm
  • Azuprostat von Azupharma
  • Prostamed von Klein Arzneimittel
  • Prostagutt von Dr. Schwabe Arzneimittel
  • Bazoton von Abbott
Drucken Drucken | PDF PDF