medicinebook.de

medicinebook - Medizinbuch - das Healthcareportal
Top-Medizin / Enterohämorrhagische Escherichia coli (EHEC)

Enterohämorrhagische Escherichia coli (EHEC)

Top-Medizin

Als enterohämorrhagische Escherichia coli, kurz EHEC, werden bestimmte krankheitsauslösende Stämme des Darmbakteriums Escherichia coli bezeichnet. Sie lösen das Krankheitsbild einer Escherichia-coli-Enteritis aus.E. coli ist ein weitverbreitetes gramnegatives Stäbchenbakterium.Die Infektion kann durch den Genuss unpasteurisierter Milchprodukte, roher, unzureichend gegarter Fleischprodukte efolgen. Eine Übertragung von Mensch zu Mensch ist durch Schmierinfektion gegeben.


Top-Arzneimittel

Die Behandlung erfolgt symptomorientiert durch Balancierung des Elektrolyt- und Flüssigkeitshaushalts durch orale Gabe von Elektrolytlösungen oder Infusionen. 

Mehr unter Top-Arzneimittel (im geschützten Bereich): Enterohämorrhagische Escherichia coli (EHEC)


Top-OTC-Präparate

Auswahl wichtiger nicht verschreibungspflichtiger Pharmaka zur unterstützenden Therapie und/oder bei milden Verlaufsformen.

Mehr unter Top-OTC-Präparate:  AbwehrsteigerungMangelzuständeNahrungsergänzungsmittelStärkungsmittel bei Schwächezuständen


Top-Ärzte

hier ist der Hausarzt zuständig – keine darüber hinausgehenden Empfehlungen


Top-Kliniken

hier ist die örtliche Klinik zuständig – keine Empfehlungen


Top-Fachmedien

Fachzeitschriften:

Fachbücher:

Drucken Drucken | PDF PDF