medicinebook.de

medicinebook - Medizinbuch - das Healthcareportal
Top-Medizin / Hämophilie (Bluterkrankheit)

Hämophilie (Bluterkrankheit)

Top-Medizin

Die Hämophilie, Bluterkrankheit, ist eine Erbkrankheit, bei der die Blutgerinnung gestört ist. Das Blut aus Wunden gerinnt nicht oder nur langsam. Häufig kommt es auch zu spontanen Blutungen, die ohne sichtbare Wunden auftreten. Hämophilie tritt hauptsächlich bei Männern auf. Hämophilie A, auch als Faktor VIII-Mangel oder klassische Hämophilie bezeichnet, ist im Wesentlichen eine ererbte Blutgerinnungsstörung, bei welcher eines der für die Bildung von Blutgerinnseln erforderlichen Proteine fehlt oder reduziert ist. Hämophilie A ist die häufigste Form der Hämophilie und wird durch das fehlende oder defekte Blutgerinnungsprotein namens Faktor VIII verursacht. Hämophilie A ist durch verlängerte oder spontane Blutungen charakterisiert, insbesondere in die Muskeln, Gelenke oder in innere Organe. Weltweit leiden schätzungsweise rund 400.000 Menschen an Hämophilie A.


Top-Arzneimittel

Im verschreibungspflichtigen Bereich stehen dem Arzt heute zahlreiche Präparate zur Verfügung. Wir empfehlen nachfolgende Medikationen. Auf Grund der bundesdeutschen Gesetzgebung bei verschreibungspflichtigen Arzneimitteln ist der Zugang hier nur Ärzten erlaubt.
Mehr unter Top-Arzneimittel (im geschützten Bereich): Hämophilie (Bluterkrankheit)

Top-OTC-Präparate

Auf dem freiverkäuflichen Markt gibt es nur Präparate, die zur unterstützenden Therapie oder zur Risikominimierung herangezogen werden können respektive mit dazu beitragen, Nebenwirkungen der verschreibungspflichtigen Arzneimittel zu verringern.

Wir empfehlen hier, sich gemäß dem entsprechenden Nebenwirkungsprofil bei den jeweiligen Top-OTC-Präparaten kundig zu machen.

Mehr unter Top-OTC-Präparate:  MangelzuständeRaucherentwöhnung, Stärkungsmittel bei Schwächezuständen


Top-Medizinprodukte-Medizintechnik


Mehr unter Top-Medizinprodukte: 


Top-Ärzte

Von Ihrem Hausarzt erhalten Sie die Adresse von Fachärzten für Hämatologie in Ihrer Region. Sollten Sie eine Zweitmeinung einholen wollen, nachfolgend die entsprechenden Namen.

Fachärzte für Hämatologie:

    • PD Dr. Ralf Ulrich Trappe, Kiel
    • Prof. Dr. Claudia Binder, Göttingen
    • Prof. Dr. M. Spannagl, München
    • Prof. Dr. Barbara Ziegler, Freiburg/Br.
    • Prof. Dr. Hermann Eichler, Homburg/Saar
    • Prof. Dr. Wolfgang Miesbach, Frankfurt/Main
    • Dr. Robert Klammroth, Berlin
    • Prof. Dr. Arnold Ganser, Hannover
    • Prof. Dr. Johann Oldenburg, Bonn

Mehr unter Top-Ärzte: Fachärzte für Hämatologie


Top-Kliniken

Sollte ein Klinikaufenthalt aufgrund der Schwere des Krankheitsbildes notwendig werden, nennt Ihnen Ihr Hausarzt eine Einrichtung in Ihrer Nähe.

Wir empfehlen für Hämatologie/Hämophilie:

    • Universitätsklinikum Kiel, II. Med. Klinik, Hämophilie-Zentrum, unter der Leitung von PD Dr. Ralf Ulrich Trappe
    • Medizinisches Versorgungszentrum am Universitätsklinikum Greifswald, Hämophilie-Zentrum, unter der Leitung von Dr. Burkhard Meyer
    • Zentrum für Innere Medizin, Universität Göttingen, Abteilung für Hämophilie, unter der Leitung von Prof. Dr. Claudia Binder
    • Medizinische Klinik Innenstadt an der LMU München, Abteilung für Hämostasiologie, unter der Leitung von Prof. Dr. M. Spannagl
    • Universitätsklinikum Freiburg/Br., Hämophilie-Zentrum, unter der Leitung von Prof. Dr. Barbara Ziegler
    • Universitätsklinikum des Saarlandes, Homburg/Saar, Hämophilie-Zentrum, unter der Leitung von Prof. Dr. Hermann Eichler
    • Klinikum der Universität Frankfurt/Main, Hämophilie-Zentrum, unter der Leitung von Dr. Wolfgang Miesbach
    • Hämophilie-Zentrum am Vivantes-Klinikum im Friedrichshain, Berlin, unter der Leitung von Dr. Robert Klammroth
    • Medizinische Hochschule Hannover, Klinik für Hämatologie, unter der Leitung von Prof. Dr. Arnold Ganser

Mehr unter Top-Kliniken: Hämatologie/Hämophilie


Top-Fachmedien

Mit der Hämophilie beschäftigen sich viele Medien.

Wir empfehlen deshalb nachfolgende Publikationen und Ärztemagazine:

  • Hämostaseologie
     

Diese wichtigen Sachbücher sind lesenswert:

 

Drucken Drucken | PDF PDF