medicinebook.de

medicinebook - Medizinbuch - das Healthcareportal
Top-Medizin / Lyme-Borreliose

Lyme-Borreliose

Top-Medizin

Die Lyme-Borreliose ist eine Infektionskrankheit, die durch das Bakterium Borrelia burgdorferi oder verwandte Arten aus der Gruppe der Spirochäten ausgelöst wird. Sie wird nahezu ausschließlich von infizierten Zecken übertragen. Sie ist die häufigste durch Zecken übertragene Krankheit. 


Top-Arzneimittel

Im verschreibungspflichtigen Bereich stehen dem Arzt heute zahlreiche Präparate zur Verfügung um eine Lyme-Borreliose therapeutisch zu behandeln. Wir empfehlen nachfolgende Medikationen. Auf Grund der bundesdeutschen Gesetzgebung bei verschreibungspflichtigen Arzneimitteln ist der Zugang hier nur Ärzten erlaubt.

Mehr unter Top-Arzneimittel (im geschützten Bereich): Lyme-Borreliose


Top-OTC-Präparate

Auf dem freiverkäuflichen Markt gibt es nur Präparate, die zur unterstützenden Therapie herangezogen werden können respektive mit dazu beitragen, Nebenwirkungen der verschreibungspflichtigen Arzneimittel zu verringern.

Wir empfehlen hier, sich gemäß dem entsprechenden Nebenwirkungsprofil bei den jeweiligen Top-OTC-Präparaten kundig zu machen.

 

Mehr unter Top-OTC-Präparate:  AbwehrsteigerungDurchfallErbrechenMagenbeschwerden
MangelzuständeNahrungsmittelergänzungSchmerzenStärkungsmittel bei Schwächezuständen


Top-Ärzte

hier ist der Hausarzt zuständig, der je nach Krankheitsbild – an den zuständigen Facharzt überweist.


Top-Kliniken

hier ist die örtliche Klinik zuständig – keine Empfehlungen


Top-Fachmedien

Fachbücher:

 

Drucken Drucken | PDF PDF