medicinebook.de

medicinebook - Medizinbuch - das Healthcareportal
Top-Medizin / Pneumonie

Pneumonie

Top-Medizin

Man spricht dann von Pneumonie, Lungenentzündung, wenn das Gewebe in der Lunge angegriffen wird, durch verschiedene Erreger wie Bakterien, Viren oder Pilze, selten auch toxisch durch Inhalation giftiger Stoffe oder immunologisch, und es zu einer akuten oder chronischen Entzündung des Lungengewebes kommt. Die Hälfte aller Lungenentzündungen ist auf eine bestimmte Bakterienart (Streptococcus pneumoniae = Pneumokokken) zurückzuführen. Nach der Statistik der Weltgesundheitsorganisation ist die Lungenentzündung die weltweit häufigste zum Tode führende Infektionskrankheit.


Top-Arzneimittel

Basistherapie:

  • Auf ausreichende Flüssigkeitszufuhr achten
  • Inhalation mit Kochsalz
  • Bettruhe
  • Klopfmassagen
  • Thromboseprophylaxe
  • Wadenwickel
  • Sauerstoffzufuhr, wenn nötig.

Mehr unter Top-Arzneimittel (im geschützten Bereich): Pneumonie


Top-OTC-Präparate

 Unterstützung in der Selbstmedikation:

  • Tees zur Verflüssigung des Schleims
  • Lutschen von Pastillen zur Linderung des Hustenreizes: Emser® Pastillen, Ipalat® Pastillen, Isla Moos®
  • Sekretförderung durch  die Inhaltsstoffe von Thymian, Fenchel, Anis
  • Inhalationen mit Salzlösungen
  • Brustwickel
  • Einreibungen mit ätherischen Ölen
  • Multivitamine

Auswahl wichtiger nicht verschreibungspflichtiger Pharmaka zur unterstützenden Therapie und/oder bei milden Verlaufsformen.

Mehr unter Top-OTC-Präparate: Abwehrsteigerung, ErkältungHalsentzündung, Husten


Top-Medizinprodukte

 Zusätzlich eignet sich Inhalieren, zum Beispiel mit einer Kochsalzlösung zum schleimlösen.

Mehr unter Top-OTC-Medizinprodukte: Inhalatoren, Sauerstoffgeräte, Schleimabsauggeräte


Top-Ärzte

hier ist der Pneumologe (Lungenfacharzt) zuständig.

Wir empfehlen:

  • Prof. Dr. Roland Buhl, Mainz
  • Prof. Dr. Karl Häußinger, München
  • Prof. Dr. Robert Loddenkemper, Berlin
  • Prof. Dr. Gerhard Schulze-Wernunghaus, Bochum
  • Prof. Dr. Tobias Welte, Hannover
     

Mehr unter Top-Ärzte: Pneumologen 


Top-Kliniken

Wir empfehlen:

  • Klinikum Bielefeld, Abteilung für Lungenemphysem/COPD
  • Pneumologische Klinik Waldhof, 35753 Greifenstein
  • Westdeutsches Lungenzentrum, Abteilung Pneumologie, am Universitätsklinikum Essen
  • Lungenklinik Großhansdorf, Zentrum für Pneumologie, 22927 Großhansdorf
  • Klinik für Pneumologie an der Med. Hochschule Hannover
  • Fachklinik St. Georg, 79862 Höchenschwand
  • Klinik für Innere Medizin II – COPD, am Universitätsklinikum Ulm
  • Med. Universitätsklinik – Pneumologie, Freiburg/Br.
  • Schönklinik Berchtesgadener Land, 83471 Schönau/Königssee
  • Kompetenznetz Asthma und COPD am Universitätsklinikum Heidelberg

Mehr unter Top-Kliniken: Pneumologie


Top-Fachmedien

Fachzeitschriften:

Fachbücher:

 

 

Drucken Drucken | PDF PDF