medicinebook.de

medicinebook - Medizinbuch - das Healthcareportal
Top-Medizin / Migräne

Migräne

Top-Medizin

Als Migräne bezeichnet man attackenweise einsetzende Kopfschmerzen, die meist halbseitig auftreten und sich über eine Dauer von 4-72 Stunden erstrecken können.

Häufige Begleitsymptome sind: 

  • Übelkeit,
  • Erbrechen,
  • Lärm-, Licht- und Geruchsempfindlichkeit.

10% der Migräne-Patienten  haben 5-30 Minuten vor dem Auftreten der Schmerzattacke  neurologische Anfallsymptome wie:

  • Doppelbilder,
  • Sehstörungen,
  • Schwindel,
  • Ohrgeräusche,
  • Hörminderung,
  • Wortfindungsstörungen,
  • Parästhesien an Fingern und Füßen,
  • Bewusstseinseinschränkungen.

Top-Arzneimittel

Basistherapie:

  • Strategien zur Bewältigung von Stress und Alltagsbelastungen
  • Regelmäßige sportliche Betätigung
  • Kreislauftraining
  • Entspannungsmethoden
  • EMG-Biofeedback-Techniken
  • Vermeidung der Auslöser, regelmäßiger Schlaf-Wach-Rhythmus
  • Stressabbau
  • Bei einer Migräneattacke sich in einem dunklen Raum aufhalten, von allen Stressfaktoren fernhalten.

Im verschreibungspflichtigen Bereich stehen dem Arzt heute zahlreiche Präparate zur Verfügung. Wir empfehlen nachfolgende Medikationen. Auf Grund der bundesdeutschen Gesetzgebung bei verschreibungspflichtigen Arzneimitteln ist der Zugang hier nur Ärzten erlaubt.

Mehr unter Top-Arzneimittel (im geschützten Bereich): Kopf- und GesichtsschmerzenMigräne


Top-OTC-Präparate

Auswahl wichtiger nicht verschreibungspflichtiger Pharmaka zur unterstützenden Therapie und/oder bei milden Verlaufsformen.

Mehr unter Top-OTC-Präparate: SchmerzenKopfschmerzen


Top-Ärzte

hier ist der Hausarzt oder in speziellen Fällen der Anaesthesiologe zuständig.

Wir empfehlen:

  • Prof. Dr. med. Helmut Forst, Augsburg
  • Prof. Dr. med. Dr. h.c. K. Geiger, Freiburg
  • Prof. Dr. med. Dr. h.c. Alwin E. Götz, Hamburg
  • Prof. Dr. med. Claudia Spies, Berlin
  • Prof. Dr. med. Klaus Unertl, Tübingen

Mehr unter Top-Ärzte: Anaesthesiologen


Top-Kliniken

hier ist eine spezielle Schmerz-Klinik zuständig.

Wir empfehlen:

  • Caritasklinik St. Theresia, Saarbrücken
  • Klinik für Anaesthesiologie am Universitätsklinikum Großhadern, München
  • Florence-Nightingale-Krankenhaus, Düsseldorf
  • Klinik für Anaesthesiologie am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
  • Schmerztherapiezentrum, Schmerzklinik Bad Mergentheim
  • Klinik für Anaesthesiologie am Universitätsklinikum Heidelberg
  • Klinik für Anaesthesiologie am Universitätsklinikum Regensburg
  • Johannesbad, 94072 Bad Füssing
  • Klinik St. Marienstift, 39110 Magdeburg
  • Rotes Kreuz Krankenhaus, Kassel

Mehr unter Top-Kliniken: Schmerztherapie


Top-Fachmedien

Fachzeitschriften:

  • Der Anaesthesist
  • Anaesthesiologie & Intensivmedizin
  • Journal für Anaesthesie

Fachbücher:

 

Drucken Drucken | PDF PDF