medicinebook.de

medicinebook - Medizinbuch - das Healthcareportal
Top-Medizinprodukte / OP / Intensivmedizin / OP-Tisch

OP-Tisch

Als Operationstisch (OP-Tisch) bezeichnet man einen Tisch, auf dem ein Patient während einer Operation adäquat gelagert wird. Auf ihm wird der Patient, entsprechend der jeweiligen Anforderungen,optimal gelagert, so dass dem Operateur die jeweils bestmögliche Zugangsmöglichkeit für den jeweiligen Eingriff zur Verfügung steht. Die Anforderungen an die Sicherheit von Operationstischen sind in der Europäischen Norm EN 60601-2-46 formuliert.Die Anforderungen an einen OP-Tisch sind heute sehr hoch. Er muss nicht nur in der Höhe, sondern vielseitig beweglich und verstellbar sein. Um das optimal zu gewährleisten wird die Liegefläche in Segmente unterteilt, die unabhängig voneinander verstellt werden können. Zu den Grundfunktionen eines Operationstisches gehören die Höhenverstellbarkeit, die Drehung des Tisches im Raum, die Anhebung oder Absenkung des Kopfendes und die Anhebung des Oberkörpers. Hinzu kommen noch eine Neigung der Tischplatte und das Auslagern der Arme und Beine. Durch Gurte oder Fixierbänder mit Klettverschluss wird der Patient fixiert und vor dem Herunterfallen gesichert. Um Lagerungsschäden zu vermeiden, sind Operationstische mit weichen Matten oder Gelkissen gepolstert. 


Wir empfehlen:

Der OPERON®  D 850 – OP-Tisch von BERCHTOLD – ist ein hochwertigster und vielseitigster OP-Tisch.  Mit einer minimalen Tischhöhe von 580 mm und einer maximalen von 1.180 mm bietet der D 850 einzigartige Vorteile. Sämtliche Komponenten des OP-Tisches sind speziell auf hohe Belastungen ausgelegt, was durch seine Tragfähigkeit von bis zu 450 kg unterstrichen wird. Seine 4-fach unterteilte Lagerfläche ermöglicht optimale Höhenverstellbarkeit, volle Tragfähigkeit über den gesamten Aktionsbereich des Tisches und hervorragende Arbeitsbedingungen mit dem C-Bogen. Das Lagerflächenmaterial CFK bietet Ihnen uneingeschränktes Arbeiten in der intraoperativen Diagnostik. Durch ein manuelles Backup-System, durch das alle Grundfunktionen des Tisches auch manuell gewährleistet werden, ist für eine maximale Patientensicherheit gesorgt. Hierdurch wird eine optimale Patientenlagerung gewährleistet und für das Operationsteam bedeutet es mehr Effizienz, Sicherheit und Komfort wärend der Operation. 

OPERON®  D 850 – OP-Tisch von BERCHTOLD


BERCHTOLD GmbH & Co. KG
Ludwigstaler Straße 25
78532 Tuttlingen
Deutschland

Tel.: + 49 7461 181-0
Fax: + 49 7461 181-201
info.berchtold@stryker.com
http://www.berchtold.biz/de 

Drucken Drucken | PDF PDF