medicinebook.de

medicinebook - Medizinbuch - das Healthcareportal

Gastroenterologie: biolitec® Lasertherapie FiLaC® bei Analfisteln

Veröffentlicht am Donnerstag 19 Dezember 2013 12:06:18 von aschilke
forschung.gif

FiLaC®(Fistula-tract Laser Closure): schonende und schmerzarme Lasertherapie der biolitec® bei Analfisteln – Weitere Informationen unter: info-analfistel.de

Eine Analfistel ist ein unnatürlicher Gang zwischen dem Darm und der Hautoberfläche am Gesäß. Meist entstehen Analfisteln als Folge eines Abzesses und sorgen für unangenehmen Juckreiz und Schmerzen. Mit der innovativen FiLaC®-Lasertherapie der biolitec® kann der Fistelgang nun gezielt von innen beseitigt und das umliegende Gewebe gleichzeitig geschont werden. Bei dem schmerzarmen Laserverfahren wird mit Hilfe einer neuartigen Lasersonde radial und definiert Energie in den Fistelgang eingebracht und so das Fistelgewebe kontrolliert zerstört. Dabei wird die Fistel unter langsamem Zurückziehen der Sonde Schritt für Schritt wie ein Reißverschluss wieder verschlossen. Die Sonde ist sehr flexibel und gut geeignet zur Anwendung auch in gewundenen Gängen und ist unabhängig von der Länge des Fistelgangs einsetzbar. Auf eine Ausschälung der Fistel aus dem gesunden Gewebe heraus kann hier gänzlich verzichtet werden. Die Laserbehandlung dauert nur wenige Minuten. Im Vergleich zu einem chirurgischen Eingriff bietet diese Therapie Patienten aufgrund der schnittfreien Methodik einen maximalen Erhalt ihres Schließmuskels und der Kontinenz sowie eine schnellere Wundheilung und raschere Rückkehr in den Alltag. Eine weitere Besonderheit der modernen Lasertherapie der biolitec® ist, dass die Behandlung mit beliebig anderen Therapieformen kombinierbar ist. Die Kosten für die minimal-invasive Behandlung und der Krankenhausaufenthalt werden in der Regel von der gesetzlichen Krankenkasse getragen.

Wollen Sie auch mehr über die minimal-invasive Lasertherapie der biolitec® bei Analfisteln erfahren? Dann besuchen Sie jetzt die Website: www.info-analfistel.de, welche auch in der englischen Fassung vorhanden ist. Auf der Website erhalten Sie auf einen Blick eine genaue Definition der Erkrankung, ihre Symptome und Prophylaxe sowie eine Beschreibung der unterschiedlichen Behandlungsmöglichkeiten. Die Funktion „Im Fokus“ auf der Startseite hält Sie über alle aktuellen Informationen und Neuerungen zur FiLaC®-Lasertherapie auf dem Laufenden. Wenn Sie an weiterführendem Material und Informationen zur biolitec®-Therapie interessiert sind, können Sie dieses unter dem Button „Mehr Infos“ anfordern. Alle aktuellen Pressemitteilungen und redaktionellen Beiträge zum Thema werden auf der Website hochgeladen und Ihnen zur Verfügung gestellt. Unter dem Button „Der richtige Arzt“ haben Sie die Möglichkeit in Erfahrung zu bringen, wo eine Praxis bzw. Klinik in Ihrer Nähe die FiLaC®-Lasertherapie anwendet. Für Fragen steht Ihnen außerdem die Kontaktadresse: kontakt@info-analfistel.de oder die biolitec® Hotline 01805/010276 zur Verfügung.


Einstellungen