medicinebook.de

medicinebook - Medizinbuch - das Healthcareportal
Thema:Veranstaltungen, Tagungen und Kongresse

Dieses Thema durchsuchen:   
[ Zur Startseite | Wählen Sie ein neues Thema ]

Veranstaltungen, Tagungen und Kongresse: Kunst: 09.02. – 27.04.2003 Theo – Eine Retrospektive

Veröffentlicht am Sonntag 05 Januar 2003 13:18:01 von gschilke
veranstaltung.gifTheo wurde 1918 in Stolberg bei Aachen geboren und lebte von 1977 bis zu seinem Tode nahezu unbemerkt in einem Pflegeheim in Weeze am Niederrhein. Erst zu Beginn der 80er Jahre wurde Robert Küppers, der damals ein Praktikum auf der Pflegestation absolvierte, auf das solitäre Zeichentalent des als „schwachsinnig“ geltenden Menschen aufmerksam. Ihm gelang es, einen Teilbestand des Œuvres zu retten. Fünf Jahre nach seinem Tode sind Theos Arbeiten in den bedeutendsten internationalen Art-Brut-Sammlungen vertreten.

Veranstaltungen, Tagungen und Kongresse: Allgemeinmedizin: Erster rein humaner Anti-TNF-Antikörper zur Behandlung rheumatoider Arthritis

Veröffentlicht am Mittwoch 09 Oktober 2002 15:37:10 von aschilke
veranstaltung.gif

DGRh-Kongress, Berlin, September 2002-10-09

D2E7, Adalimumab, ist der erste rein humane Anti-TNF-Antikörper zur Behandlung der rheumatoiden Arthritis. Er ist spezifisch gegen den Tumornekrosefaktor gerichtet und entfaltet seine Wirkung durch Blockade des Tumornekrosefaktors Alpha, der eine zentrale Rolle bei den im Zusammenhang mit der Autoimmunerkrankung Rheumatoide Arthritis (RA) auftretenden Entzündungen spielt.
Die Verträglichkeit und klinische Wirksamkeit von Adalimumab in der Therapie der RA wurden in einem umfangreichen Entwicklungsprogramm untersucht. Die Ergebnisse klinischer Studien zeigen, dass Adalimumab sowohl als Monotherapie als auch in Kombination mit Methotrexat und/oder anderen DMARD-Mehrfachkombinationen als effektive Therapie eingesetzt werden kann.

Veranstaltungen, Tagungen und Kongresse: Kunst: 8.11. bis 29.12.2002 Ausstellung in der Rudolf-Scharpf-Galerie

Veröffentlicht am Dienstag 08 Oktober 2002 12:38:57 von aschilke
veranstaltung.gifDie Alte Welt und der Orient. Historische Reisefotografien aus dem 19. Jahrhundert

Die 42 Schwarzweiss-Fotografien aus den 1850er Jahren stammen aus dem Besitz des Saarland Museums – Stiftung Saarländischer Kunstbesitz, wo sie bereits in diesem Jahr (9.6. – 4.8.) mit großem Erfolg der Öffentlichkeit präsentiert wurden.

Vor zwei Jahren wurden sie im Zuge der Erforschung des Fotografie-Bestandes dort entdeckt. Die Fotografien stammen u.a. von Auguste Salzmann, James Robertson und Phillippos Margaritis – alle drei sind bedeutende Größen der Fotografiegeschichte.


Veranstaltungen, Tagungen und Kongresse: Kunst: 3.11.2002 bis 5.1.2003 Ausstellung: Heinz Mack

Veröffentlicht am Donnerstag 03 Oktober 2002 07:51:28 von aschilke
veranstaltung.gifWahlverwandtschaften

Wilhelm-Hack-Museum Stadt Ludwigshafen am Rhein
Berliner Straße 23
67059 Ludwigshafen am Rhein
Postfach 21 12 25
67012 Ludwigshafen am Rhein
Tel.: 0621/504-3446, -3411
Fax: 0621/504-3780
hackmuseum@t-online.de
Wilhelm Hack Museum

Die Ausstellung „Wahlverwandtschaften“ von Heinz Mack (geb. 1931) wurde in Zusammenarbeit mit dem Museum für Zeitgenössische Kunst in Teheran konzipiert, wo sie bereits im Oktober /November 2001 anläßlich seines 70. Geburtstags gezeigt wurde. Als einzige Station in Deutschland zeigt das Wilhelm-Hack-Museum in Ludwigshafen am Rhein diese Ausstellung.

Im Zentrum stehen jüngst entstandene Bilder zum „West-östlichen Divan“ von Jo-hann Wolfgang von Goethe. Begleitet werden sie von Gemälden, Keramiken („Skulp-turen aus dem Feuer“), Rotoren und Licht-Stelen seines Sahara-Projekts. Die Licht-Stelen werden in einer eigens für die Ausstellung nachempfundenen Sanddüne und vor farbig bemalten Wänden präsentiert.

Veranstaltungen, Tagungen und Kongresse: Onkologie: 18. - 22. Oktober 2002 Der 27. ESMO Kongress

Veröffentlicht am Donnerstag 26 September 2002 01:37:22 von aschilke
veranstaltung.gifDer 27. ESMO Kongress, die zweijährige Konferenz der European Society for Medical Oncology, die grösste Krebskonferenz in Europa

Über 6.000 Ärzte und Wissenschaftler werden an mehr als 500 Präsentationen über neuste Entwicklungen bei der Therapie und der Diagnose von Krebskrankheiten, über aktuelle Forschungsergebnisse und vielversprechende neue Technologien teilnehmen.

Veranstaltungen, Tagungen und Kongresse: Kunst: 21.9. bis 24.11.2002 Studioausstellung: „Das entgrenzte Bild“

Veröffentlicht am Mittwoch 18 September 2002 09:39:34 von aschilke
veranstaltung.gifEröffnung: 20.9., 19 Uhr

Wilhelm-Hack-Museum Stadt Ludwigshafen am Rhein
Berliner Straße 23
67059 Ludwigshafen am Rhein
Postfach 21 12 25
67012 Ludwigshafen am Rhein
Tel.: 0621/504-3446, -3411
Fax: 0621/504-3780
hackmuseum@t-online.de
Wilhelm Hack Museum

Im traditionellen Verständnis ist ein Bild rechteckig und somit durch Horizontale und Vertikale begrenzt. Doch spätestens seit Kasimir Malevitchs suprematistischer Welt und dessen Versuch, Malerei und Raum in Verbindung zu bringen, also über die Grenzen des Bildes hinauszugehen, haben vor allem Künstler im Bereich der abs-trakten und konkreten Kunst Versuche unternommen, das Bild zu entgrenzen und das Umfeld mit einzubeziehen bzw. darauf zu verweisen. In diesem Fall wandert der Blick des Betrachters ins Bild, aus ihm heraus und wieder hinein. Die Wechselbeziehung von Innen und Außen wird vom Künstler durch Formen, unregelmäßige Formate oder Farben und Material ausgelöst und der Blick geleitet. Somit findet ein „Umfeldwechsel“ (Dietfried Gerhardus) statt.

Veranstaltungen, Tagungen und Kongresse: Kunst: 02.10.-17.11.2002 Austellung Leo Putz, München

Veröffentlicht am Mittwoch 11 September 2002 12:10:13 von aschilke
veranstaltung.gifLeo Putz – Ausstellung in der Galerie der Bayerischen Landesbank München

Zu den herausragendsten Münchner Malern aus der Prinzregenten—Zeit zählt fraglos Leo Putz, der 1869 in Meran geboren wurde und an der königlichen Akademie der Bildenden Künste in München studierte, um in der Folge zu einer der wichtigsten Erscheinungen der Schwabinger Kunstszene zu werden.
Wiblicher Akt im Kahn, Öl auf Leinwand, 105 x 123 cm, 1912

Veranstaltungen, Tagungen und Kongresse: Kunst: 3. November 2002 um 11.30 Uhr Eröffnung Dänische Textilkunst und Design

Veröffentlicht am Donnerstag 05 September 2002 19:56:08 von aschilke
veranstaltung.gif

Dänische Textilkunst und Design

Museum Baden, Solingen 3. November 2002 – 19. Januar 2003

Eröffnung am 3. November 2002 um 11.30 Uhr

Finnisage an 19. Januar 2003 um 11.30 Uhr

Zwischen industriellem Design und Kunst steht das Kunsthandwerk. Mit einer Ausstellung über dänische Textilkunst und Design möchte das Museum Baden in Solingen eine Brücke zwischen diesen beiden Gruppen schlagen. Auf der einen Seite stehen die Quilts und Patchworks der dänischen Künstlerinnen-Gruppe “Frederikkerne”. Auf der anderen Seite zeigen acht dänische Firmen Design-Klassiker und neue, innovative Entwicklungen aus den Bereichen Möbel, Lampen, Wohntextilien und Accessoires.

Veranstaltungen, Tagungen und Kongresse: Allgemeinmedizin: 19. bis 21. September 2002 in Jena, Symposium "Virale Herzerkrankungen"

Veröffentlicht am Montag 02 September 2002 22:28:46 von aschilke
veranstaltung.gif

Nicht nur Amor zielt mit seinen Pfeilen letztlich auf das Herz, auch Viren wollen dorthin und sich vermehren. Die Interaktionen zwischen Viren und dem Herzen sind vielfältig und nur zum Teil ist das Krankheitsbild "Virale Herzerkrankung" verstanden. Viele neue Erkenntnisse über die Mechanismen viraler Myozytenschädigung, aber auch im Bereich der Diagnostik viraler Herzerkrankungen sind in den letzten Jahren gewonnen worden.

Welche kardiotropen Viren gibt es, was sind deren Gemeinsamkeiten, was die Unterschiede? Was ist die Rolle viraler Proteasen? Wie wird die Apoptose durch Virus-Wirtszell-Interaktion reguliert? Wird es Impfungen gegen virale Herzerkrankungen geben?

Wenn Sie mehr wissen wollen: Hier finden Sie das komplette Programm der Veranstaltung.


359 Artikel(36 Seiten, 10 pro Seite)
< | 1 | ... | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36